Supervision Coaching lösungsorientierte Beratung
Supervision Coaching  lösungsorientierte Beratung

 

Herzlich Willkommen bei Consulta

 

Seit dem 1.November 2005 bin ich freiberuflich als zertifizierte Supervisorin, Coach und lösungsorientierte Beraterin tätig. 

Durch meine langjährige Erfahrung als Krankenschwester (näheres in meinem Profil) habe ich eine besondere Expertise im Bereich des Gesundheitswesens. Ich habe auf unterschiedlichen Hierarchieebenen gearbeitet und kenne die Arbeitsabläufe einer Universitätsklinik genauso wie die Abläufe von Krankenhäusern der Regelversorgung. Deshalb ist es mir ein besonderes Anliegen, die Berufsgruppen im Gesundheitswesen miteinander ins Gespräch zu bringen. Denn ich bin überzeugt davon, dass diejenigen in Zukunft Erfolg haben, die mit Menschen besonders gut kommunizieren können. Diejenigen werden erfolgreich sein, die zuhören können, andere begeistern und gemeinsame Ziele kommunizieren.

 

  Ich biete Ihnen Unterstützung bei :

  • Teambildung und Resilienz
  • Aktivierung der Mitarbeiterpotentiale
  • Reflexion des Führungsverhaltens
  • Berufsgruppenübergreifende Kommunikation
  • Konflikt- und Krisenmanagement
  • Burnout-Prävention

Meine Ausbildung als Coach und Supervisorin BSO

 

Die Zusatzausbildung als zertifizierte Supervisorin, Coach und Organisationsentwicklerin habe ich beim Zentrum für Agogik in Basel absolviert. Die hohen ethischen und fachlichen Standards, nach den Richtlinien des Schweizer Berufsverbandes für Supervision, Organisationsberatung und Coaching sowie der European Association for Supervision and Coaching e.V. (EASC) begeisterten mich für diese Ausbildung. Diesen Standards fühle ich mich nach wie vor verpflichtet und richte mein professionelles Handeln danach aus. 

 

Referenzen

Supervision und Coaching brauchen Vertrauen. Bitte haben Sie Verständnis wenn ich keine Referenzliste veröffentliche. Einige Kunden haben mir erlaubt sie zu zitieren. Diese Reaktionen finden Sie  unter Supervision und Coaching. Bei persönlicher Anfrage bin ich gerne bereit Referenzen zu nennen.

 

Zusammenarbeit und Kooperationen

 

  • Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe e.V.
  • Malteserhilfsdienst e.V.
  • Arbeiterwohlfahrt / Bildung und Lernen
  • Hamburger Fernhochschule gem.GmbH
  • Registrierung beruflich Pflegender: Für Supervisionen, Trainings, Fort-und Weiterbildungen bin ich berechtigt Fortbildungspunkte zu vergeben. 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Consulta